8

Hochzeitslocations München

Bundesland Top Spot
Sweetvibes
München, Oberbayern
Bridebook Deal Verfügbar
Y. Event & Catering begleitet euch von der Planung eures großen Tages bis hin zur Umsetzung.
Mehr erfahren
  • 120
  • Mäßig (€€)
Alter Wirt Moosach
München, Oberbayern
Feiert eure Hochzeit in unserer Traditions-Location im Alten Wirt mitten in Moosach - einem der ältesten Wirtshäuser Münchens
Mehr erfahren
  • 125
  • Preis a. A.
Weitblick Eventlocation
München, Upper Bavaria
(5)
Im Siebten Himmel verbringen Sie Ihre Hochzeit im Panorama-Bereich des MS-Weitblick mit Dachterrasse ganz bestimmt. Ein Rundum-Sorglos-Paket gibt es gleich mit dazu.
Mehr erfahren
  • Luxuriös (€€€)
Pelkovenschlössl
München, Upper Bavaria
Die barrierefreien Räumlichkeiten des Pelkovenschlössl eignen sich hevorragend für private Feierlichkeiten.
Mehr erfahren
  • 45
  • Preis a. A.
Botanikum Events Location
München, Upper Bavaria
Die prachtvolle Kulisse des Botanikum gehört zu den schönsten Traumlocations der Stadt. Umgeben von üppiger Pflanzenpracht verbreiten die hohen Glashäuser eine romantische Stimmung.
Mehr erfahren
  • 300
  • Luxuriös (€€€)
Restaurant Buerger's
München, Upper Bavaria
Feiern Sie Ihren besonderen Tag bei uns in einer urigen Atmosphäre und mit einem individualisiertem Hochzeitsmenü.
Mehr erfahren
  • Mäßig (€€)
Augustiner am Dante
München, Upper Bavaria
  • 180
  • Mäßig (€€)
Neue Fasanerie
München, Upper Bavaria
  • Mäßig (€€)
Entdecke 8 Hochzeitslocations München
Meldet euch an, um vollen Zugriff auf das umfangreiche Locationverzeichnis von Bridebook zu erhalten. Wir sind euer Dreamteam für euren Traumtag.
Jetzt registrieren
Häufig gestellte Fragen

Bei welchen Locations in München ist externes Catering erlaubt?

Ihr wünscht euch ein externes Catering bei eurer Hochzeit in München? Das Hochzeitsessen ist ohne Frage das kulinarische Highlight eurer Feier und sollte deshalb von einem professionellen Catering-Service übernommen werden. Bei der Auswahl eurer Hochzeitslocation solltet ihr vorab unbedingt darauf achten, ob externes Catering erlaubt ist.

Tatsächlich bietet der Großteil der Locations in München hausinternes Catering an. Vor allem die vielen Hotels in und um München. Es gibt aber trotzdem einige Locations, die euch völlige Freiheit bei der Gestaltung eures Menüs lassen.

Unser Favorit ist hier zum Beispiel der Hubertus- und Orangeriesaal im Schloss Nymphenburg. Hier könnt ihr wahrlich fürstliche Stunden verbringen und euch entsprechend verköstigen lassen – mit einem externen Caterer eurer Wahl.

Bedenkt bei der Buchung eines externen Caterings, dass ihr nicht nur die Speisen und Getränke, sondern auch das Mobiliar, Geschirr und Besteck bezahlen müsst. Die Preise unterscheiden sich je nach Dienstleister und natürlich der Ausstattung sowie euren Vorstellungen des Menüs.


Was kostet eine standesamtliche Hochzeit in München?

Wenn ihr euch für eine standesamtliche Hochzeit in München entschieden habt, wollt ihr sicher wissen, welche Kosten auf euch zukommen. Die hängen allerdings zum Teil von euren persönlichen Wünschen und Vorstellungen ab – und dem Ort eurer eigentlichen Trauung.

Im Anmeldegespräch fallen in der Regel Gebühren zwischen 60 und 350 Euro an. Je nach Location können diese aber auch deutlich höher liegen. Falls ihr euch beispielsweise im Rathaus oder im Schloss Nymphenburg trauen lassen wollt, können Gebühren bis zu 900 Euro anfallen. Ihr könnt entweder bar vor Ort oder mit EC-Karte zahlen.

In euer Hochzeitsbudget solltet ihr derartige Ausgaben frühzeitig mit einplanen, damit am Ende noch genügend Geld für die richtige Location, das Essen, Kleid und Anzug sowie andere Ausgaben übrig ist. Zudem solltet ihr einen Puffer einplanen, denn es kann immer mal wieder zu unvorhergesehenen Überraschungen kommen. Und: Vergesst nicht, dass auch nach der Hochzeit noch Kosten auf euch zukommen können, z. B. durch die Neubeantragung von Ausweisen oder Pässen durch Namensänderungen.


Wie schnell kann man in München heiraten?

Wenn ihr keine Zeit verlieren und schnell in München heiraten wollt, solltet ihr euch für den richtigen Zeitpunkt entscheiden, die Fristen kennen und vor allem alle wichtigen Anmeldeunterlagen parat haben.

Generell ist eine Anmeldung der Eheschließung frühestens sechs Monate vor eurem Wunschtermin möglich. Danach gibt es bei der Stadt München aus organisatorischen Gründen generell eine zweiwöchige Wartezeit auf einen freien Termin. Im Sommer sowie zum Jahresende kann es zu deutlich längeren Wartezeiten kommen. Plant dies am besten entsprechend mit ein, denn eine unverbindliche Reservierung eines Hochzeitstermins ist nicht möglich.

Bei der Anmeldung eurer Eheschließung könnt ihr u. a. Angaben zum gewünschten Namen machen oder organisatorische Fragen klären. Außerdem könnt ihr eure Eheurkunden vorbestellen, die ihr dann am Tag der Trauung ausgehändigt bekommt.

Wichtig zu wissen: Eure Hochzeit in München könnt ihr nicht bei jedem Standesamt anmelden. Die Zuständigkeit richtet sich nach eurem Wohnsitz. Erkundigt euch also vorab, welches Standesamt das Richtige ist.


Wie weit im Voraus muss ich meine Hochzeitslocation in München buchen?

Eine Hochzeit will gut geplant sein. Gerade bei der Buchung einer Hochzeitslocation in München gilt: Je früher, desto besser.

Besonders beliebte Locations sind in der bayerischen Hauptstadt oftmals bis zu zwei Jahre im Voraus ausgebucht oder setzen auf Losverfahren und Wartelisten. Falls ihr eure Traumlocation nicht dem Zufall überlassen, sondern sicher haben wollt, gibt es ein paar Tricks.

  • Seid schnell: Entscheidet euch so früh wie möglich für eine Location. Gerade in Großstädten wie München sind gute und schön gelegene Locations hart umkämpft.
  • Habt einen Plan B: Versteift euch nicht auf eine bestimmte Location, sondern seid offen für Alternativen. Desto weniger enttäuscht seid ihr auch, falls eine Location nicht klappt.
  • Seid flexibel: Besonders was das Datum angeht. Wenn ihr nicht zwingend an einem Samstag im Mai heiraten müsst, habt ihr bessere Chancen.

Mit diesen drei Tricks wird die Suche nach der passenden Hochzeitslocation in München hoffentlich entspannter und artet nicht in Stress aus.


Wo kann ich in München schön heiraten?

Traumhafte Hochzeitslocations, um in München schön zu heiraten, gibt es in großer Zahl. Egal, ob standesamtlich oder kirchlich – bei der Vielzahl an Locations ist garantiert eine dabei, die euren besonderen Tag unvergessen macht.

Speziell die Standesämter in München sind aufgrund ihrer Lage kaum mit denen in anderen Großstädten vergleichbar und deshalb einen Blick wert.

Unsere absoluten Favoriten sind das Standesamt Tegernsee, Schloss Nymphenburg, das Neue Rathaus und Schloss Höhenried. Auch das Standesamt in Pasing bietet eine tolle Kulisse für eure Trauung. Und wenn ihr etwas total Außergewöhnliches sucht: Der Raddampfer MS Dießen ist ein schwimmendes Standesamt auf dem Ammersee.

Um in München schön zu heiraten, gibt es also genügend Möglichkeiten. Wichtig ist nur, dass ihr euch früh- und rechtzeitig einen Termin sichert, denn genau wie ihr träumen viele andere Paare auch von einer schönen Location. Bei besonders beliebten Standesämtern in München werden Termine deshalb per Losverfahren vergeben.


Zu welcher Jahreszeit heirate ich am besten in München?

Heiraten in München ist zu jeder Jahreszeit schön. Hochsaison ist aber, wie in anderen deutschen Städten auch, von Mai bis etwa September.

Entscheidend ist, was euch bei eurer Hochzeit am wichtigsten ist:

  • Wollt ihr unbedingt in einer besonders beliebten Location heiraten? Dann kann es sich lohnen, einen Termin fernab der Hochsaison zu wählen und im Herbst oder Winter zu heiraten.
  • Träumt ihr von einer Hochzeit unter freiem Himmel? Dann sind Frühling und Sommer natürlich die beste und sonnigste Jahreszeit.
  • Ihr habt ein öffentliches oder historisches Gebäude als Location ins Auge gefasst? Diese haben während der Wintermonate meist geschlossen, sodass ihr hier frühestens ab März heiraten könnt.

München hat sowohl in der warmen als auch in der kalten Jahreszeit einiges zu bieten. Schließlich punktet die Stadt nicht nur mit ihrem pulsierenden Zentrum, sondern auch der Nähe zu den Alpen, den vielen Bergseen und Schlössern. Ob Laub, Schnee oder Sonne – euch erwartet eine einmalige Kulisse für euren großen Tag.